• Redaktion Onlineshop

GLOW FOOD SUPERGREENS - KOMMT SCHÖNHEIT WIRKLICH VON INNEN?

Aktualisiert: Apr 16




Hallo ihr Lieben!

Heute gehe für Euch mal der Sache mit den trendigen Superfood Pulvern auf den Grund.

Mittlerweile gar nicht mehr wegzudenken aus vielen Instagram Feeds und hippen Kochbüchern. Doch was steckt wirklich dahinter?

Wie unsere Omas schon immer gesagt haben:

"Kind iss dein Gemüse auf, damit du groß und stark wirst."

Könnt ihr euch vorstellen, dass Gorillas - die stärksten Tiere der Welt - sich ausschließlich pflanzlich ernähren?

Tatsächlich steckt eine Menge Power in grünen Gemüse, Algen und Gräslingen. Wir sprechen da wirklich von Glow Food! Sie haben die höchste Nächstoffdichte an Vitaminen, Mineralstoffen, Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen.

Diese fantastische Kombination hilft dem Körper zu Engiften und somit zu einer intakten Darmgesundheit und einem starken Immunsystem. Wenn die Leber mit Toxinen überbelastet ist, setzt sie ihre Entgiftung auf der Haut weiter, z. B. in Form von Akne, da unsere Haut das größte Entgiftungsorgan überhaupt ist.

Spirulina enthält sehr viel Chlorophyll, genauso wie Chlorella. Sie sind reich an Proteinen, vielen B-Vitaminen, Eisen, Kupfer, Zink, Mangan, Selen und sogar Vitamin C. Außerdem wirken sie antioxidativ, das heisst sie helfen gegen freie Radikale im Körper, die durch Stress, UV-Strahlung, Rauchen und vielen weiteren äußeren Einflüssen entstehen können. Sie reparieren und schützen Zellen von innen und entgiften. Und liebe Ladies and Gentlemen, da sind wir genau beim springenden Punkt! Unsere Hautzellen werden regeneriert somit verjüngert - von innen! Und auch unsere Haare und Nägel profitieren von diesem Glow Food.

Beim Kauf ist darauf zu achten, dass sie aus guten Quellen kommen, da viele Gewässer mittlerweile verschmutzt sind.

Gräßlinge wie Weizengras, Gerstengras oder Alfala Sprossen enthalten über 20 Vitamine und sind auch voller Mineralien, was dem Körper hilft, den PH-Wert zu neutralisieren. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass in einem basischen Körper (d.h. wenn er nicht übersäuert ist) kein Krebs entstehen darf , Genetik ausgenommen. Sie helfen, dass die Haut strahlt, elastisch und rein wirkt.

Auch ich benutze gerne Mischung aus Gräßern für meine Smoothies, in Bowls oder einfach als kleiner Shot mit Wasser verdünnt. Der Geschmack ist natürlich graßig, aber mit den richtigen Zutaten wie Banane oder Proteinpulver im Smoothie merkt man den Geschmack kaum. Ich benutze es seit einem Jahr und werde mit fast Ende 20 immer wieder beim Kauf einer Flasche Wein im Supermarkt nach meinem Ausweis gefragt :D Natürlich kann man Erfolge nicht nur auf ein Pulver beschränken. Eine ausgewogene, gesunde Ernährung mit frischem Obst und Gemüse, genug Proteinen, gesunden Fetten und ein sportlicher Lifestyle sind Vorraussetzungen, damit ein Pulver unterstützen kann.

Ich wünsch Euch viel Spaß beim Testen und freue mich über Euer Feedback!

Dori

142 Ansichten

AR

FITNESS

UNSER SHOP UND CENTER

Mattersburgerstraße 37A

7000 Eisenstadt, Österreich

Telefon: 02682 / 61996

office@athletics-reiterer.at

www.athletics-reiterer.at

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 BY ATHLETICS REITERER.

  • Facebook
  • Instagram